Früh­ling­s­töne
Kammermusikprojekt 2020

Zeit­raum: 17. bis zum 24. Mai 2020

Das dies­jäh­rige Kammer­mu­sik­pro­jekt wird fort­ge­schrit­tene Studie­rende aus den NRW-Hoch­schulen im künst­le­ri­schen Studi­en­gang zusam­men­bringen. Vor Ort soll ein Schwer­punkt auf künst­le­ri­scher Forschung liegen mit Fokus auf Werken von Ludwig van Beet­hoven. Ein speziell auf die Teil­neh­menden ausge­rich­tetes Embo­di­ment-Angebot wird das künst­le­ri­sche Arbeiten ergänzen.

Betei­ligte Lehrende: Anthony Spiri (Klavier); Ariadne Daska­lakis (Violine); Xenia Jankovic (Violon­cello)

Bewer­bungen sind noch bis zum 1. März 2020 möglich! Bewer­bungen von Studie­renden aus anderen Kunst­be­rei­chen sind eben­falls möglich und will­kommen! Studie­rende  können sich sowohl einzeln, wie auch in festen Forma­tionen bewerben. Bitte senden Sie uns:

  • kurzen Lebens­lauf
  • Angabe Haupt­fach­pro­fessor*in
  • Studi­en­gang und Semester
  • Matri­kel­nummer
  • die Angabe eines Stückes, welches Sie zur Zeit oder kürz­lich bear­beitet haben sowie eines, was Sie sich zu bear­beiten wünschen.

Ihre voll­stän­digen Unter­lagen senden Sie bitte als ein PDF per Mail an:

fruehling­s­to­en­e@­kolleg-musik-kunst.de

Die genauen Teil­nah­me­be­din­gungen mit Angaben zur Höhe des Eigen­an­teils sowie der Reise­or­ga­ni­sa­tion finden Sie hier .

Students in resi­dence
2020

Labor der Künste
2020

Kontakt

Projekt

Blog

Ort

Lehrende