Kammer­mu­sik­pro­jekt_PLUS
Jahresprojekt 2019

Für Studie­rende aus NRW: inten­sive kammer­mu­si­ka­li­sche Arbeit ergänzt durch ein Alex­ander-Technik Angebot

Der Kurs richtet sich an fort­ge­schrit­tene Studie­renden im künst­le­ri­schen Studi­en­gang. Die Anmel­dung ist als Einzel­person sowie als Teil einer Kammer­mu­sik­for­ma­tion möglich.

Lehrende: Anthony Spiri, Klavier; Ariadne Daska­lakis, Violine; Xenia Jankovic, Violon­cello; Alex­ander-Technik mit Dorte Bryndum

Anmel­dung: bis 8. Februar 2019

Bitte reichen Sie ein:
-einen tabel­la­ri­schen Lebens­lauf (inklusiv Angaben über Haupt­fach- und Kammer­mu­sik­lehrer)
-Kammer­mu­sik­re­per­toire, das zur Zeit erar­beitet wird (Sonaten auch möglich)

Optional: Inter­es­senten können eine Audio- oder Video­auf­nahme einrei­chen (per Internet oder per Post) und/oder ein Empfeh­lungs­schreiben eines Dozenten.

Mitwir­kungs­be­stä­ti­gung: Die Plätze sind begrenzt. Teil­nehmer werden im Februar über die Zusage infor­miert.

Bedin­gungen: Die Unter­kunfts- und Reise­kosten nach Monte­pul­ciano (in Absprache bei recht­zei­tiger Buchung) werden vom Kolleg gedeckt. Es gibt keine Kurs­ge­bühr.

Anmel­dung bitte einrei­chen:  per e-mail an  Andria.Chan­g@hfmt-koeln.de

Alter­nativ per Post an:
Kolleg Monte­pul­ciano
z.H. Andria Chang
HfMT Köln
Unter Krah­nen­bäumen 87
50668 Köln

Students in resi­dence
2019

Kontakt

Projekt

Blog

Ort

Lehrende

Labor der Künste
2019